Zwölf Jahre Selbsthilfegruppe    „Halt und Hoffnung“
Roland Rosinus präsentiert seinen Vortrag „Wege aus der Angst“


Roland

 

Aus Anlass des 12. Geburtstags der Waderner Selbsthilfegruppe
„Halt und Hoffnung“
wird der Autor Roland Rosinus am Mittwoch, 02.10.2019, 19:00 Uhr,
im evangelischen Gemeindehaus Wadern, Kräwigstraße 21, seinen Vortrag
Wege aus der Angst“ präsentieren

„Halt und Hoffnung“ ist eine Selbshilfegruppe für seelische Gesundheit. Sie bietet
Betroffenen und Angehörigen Gespräche und Lösungsmöglichkeiten bei Ängsten,
Depressionen und schwierigen Lebenssituationen an. Ansprechpartnerin ist
Doris Martin, Tel.: 06871 9098976. 

Roland Rosinus schildert in seinem authentischen Vortrag seine eigenen Erfahrun-
gen mit Ängsten und Depressionen. Er sieht seinen Vortrag nicht als „Überstülpen
der einen Möglichkeit“, sondern als Angebot , verschiedene Möglichkeiten der
Angstbewältigung kennenzulernen und selbst auszuprobieren.

Der Vortrag ist öffentlich für alle, die interessiert sind. Der Eintritt ist frei. Eine
Anmeldung ist nicht erforderlich.

haltundhoffnung.de

roland-rosinus.eu

 


 


Halt und Hoffnung - Selbsthilfegruppe für seelische Gesundheit